Hintergrundbild

Teich­bau und Bewässerungs­­systeme


Wasser ist im wahrsten Wortsinn das belebende Element in jedem Garten. Ohne Wasser ist kein Leben möglich. Wasser bereichert zudem jede Grünanlage durch eine größere Vielfalt an Pflanzen und Tieren.

Wir wissen, wie man Wasser im Garten und in der Landschaft sinn- und verantwortungsvoll einsetzen kann. Wir nutzen das kostbare Element, um Lebensräume für Tiere und Pflanzen zu optimieren und um naturnahe Wasserlandschaften für unsere Kunden zu inszenieren.

Mit effizienten Bewässerungssystemen und attraktiven Teichanlagen (selbst für kleinere Grundstücke) machen wir Wasser zu unserem Element.

Mit folgenden Leistungen und Lösungen machen wir Wasser nutz- und erlebbar.

Bewässerungssysteme

  • mit manuellen, flexiblen und auch automatischen Lösungen für die Wasserversorgung Ihrer Pflanzen

Teichbau

  • mit Konzeption, Planung und Realisation ganzer Anlagen
  • für attraktive Teichlösungen nahezu jeder Größe

Teichpflege

  • mit Reinigung des Beckenbodens und des Regenerationsbereiches
  • Reinigung von Skimmer und Pumpenschacht
  • Pflege der Teichpflanzen inklusive Rückschnitt
  • Nachfüllen des Teichsubstrats
  • Überprüfung der eingesetzten Technik

Wasserspiele

  • mit Planung, Gestaltung und Empfehlung von Wasserspiellösungen (Schütten, Wasserwände, Quellsteine oder Würfel etc.)
  • mit Installation, Anschluss und Montage
  • mit Inbetriebnahme und Prüfung

Wie sieht die optimale Bewässerung für den Garten aus?

Eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer. Und eine Gießkanne noch längst kein optimales Bewässerungssystem. Die Versorgung von Pflanzen (und auch Tieren) mit Wasser zählt zu den wichtigsten Aufgaben im Garten.

Zwar lassen sich zahlreiche Pflanzen mit gelegentlichen Güssen aus der Gießkanne eine Zeit lang am Leben halten. Doch nur die wenigsten wachsen und gedeihen bei mangelhafter Wasserzufuhr.

Manchem Gartenbesitzer bleiben die wahren Möglichkeiten der hauseigenen Flora allein deshalb verborgen, weil die Stauden, Blumen und Gehölze vor und hinter dem Haus zu wenig Wasser erhalten.

Viel hilft nicht immer viel!

Aber Achtung! Viel hilft nicht immer viel – das gilt vor allem im Garten und in der Grünanlage!

Manchmal können Pflanzen auch tatsächlich zu viel oder einfach falsch bewässert werden. Die Folgen sind meist ebenso ärgerlich wie die, die sich einstellen, wenn zu wenig Wasser an die Pflanzen kommt.

Generell gilt es, folgende Kriterien zu bedenken:

Wasserbedarf der Pflanze

  • Pflanzen benötigen in der Sonne meist mehr Wasser.
  • Jungpflanzen müssen oft häufiger bewässert werden.
  • Pflanzen mit tiefen Wurzeln benötigen weniger Wasser.
  • Wasser speichernde Pflanzen kommen ebenfalls mit weniger Wasser aus.
  • Pflanzen mit Früchten oder großen Blättern benötigen häufig mehr Wasser.

Bodenbeschaffenheit, Bodenqualität und Bepflanzung

  • Lehmboden speichert Wasser.
  • Sandboden ist wasserdurchlässiger.
  • Eine dichte Bepflanzung lässt weniger Wasser an die Wurzeln geraten.

Wetterverhältnisse und Klimabedingungen

  • Trockenheit und Hitzephasen lassen den Wasserbedarf steigen.
  • Nicht alle Jahreszeiten erfordern denselben Bewässerungsaufwand.

Tageszeit

  • Meist herrschen im Sommer morgens und vormittags die besten Bedingungen für die Bewässerung.
  • Abends können Boden und Blätter länger feucht bleiben, dadurch werden Schädlinge angelockt.

Wassermenge und Bewässerungsturnus

  • Die Intensität des Gießens ist für viele Pflanzen entscheidend.
  • Lieber reichlich, dafür aber nicht zu häufig gießen.
  • Das regelmäßige Bewässern sollten einhalten, bevor die Pflanzen verdursten.

Gern unterstützen wir Sie dabei, die optimale Bewässerungslösung für Ihren Garten oder für Ihre Grünanlage zu finden.

Im Rahmen unseres Gartenpflegeservices übernehmen wir auf Wunsch auch die Bewässerung Ihrer Grünanlage. Außerdem stehen wir immer Ihnen auch immer mit einem guten (kostenlosen) Rat zur Seite.

Symbol für Teichbau und Bewässerung

Für weitere Informationen und Inspirationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Rufen Sie uns gern an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir antworten Ihnen schnellstmöglich und vereinbaren einen Termin mit Ihnen.